Zwei US-Lottospieler knacken Powerball Jackpot

In den USA wurde der Powerball-Jackpot geknackt: Zwei Lottospieler aus den US-Bundesstaaten Kalifornien und Wisconsin teilen sich einen 632,6 Millionen US-Dollar schweren Hauptgewinn (Baroption von 450,2 Millionen US-Dollar).

Das teilte der Veranstalter des US-Lotto, die Multi-State Lottery Association (MUSL) mit. Dank „6 Richtiger“ im beliebten US-Lotto kassieren die beiden Glückspilze jeweils 316,3 Millionen Dollar ab (Barwert: jeweils rund 225,1 Millionen US-Dollar).

Die Gewinnzahlen bei der Ziehung am Mittwoch, den 5. Januar 2022, waren die 6, 14, 25, 33 und 46. Die Powerball-Zahl die 17.

Viele weitere Millionengewinne

Der geknackte Jackpot ist der siebtgrößte in der Geschichte von Powerball. Die Ziehung am Mittwochabend war zugleich die 40. Ziehung im aktuellen Powerball-Jackpot-Lauf. Der Jackpot in Höhe von 632,6 Millionen US-Dollar war der zweite Hauptgewinn von Powerball, seit bei dem Zahlen-Lotto Ende August vergangenen Jahres eine dritte wöchentliche Ziehung am Montag eingeführt wurde.

Bei der Ziehung am Mittwoch gewannen mehr als 3 Millionen Lose Preise zwischen 4 und 2 Millionen Dollar. Zu den Top-Gewinntickets gehörten zwölf Match-5-Tickets im Wert von jeweils 1 Million US-Dollar, die in Arizona, Kalifornien, Florida (3), Indiana, Maryland, Missouri, New Jersey, New York (2) und Texas verkauft wurden. Außerdem wurden in Florida und Georgia zwei Match 5 + Power Play-Tickets im Wert von jeweils 2 Millionen US-Dollar verkauft.

Powerball in Kürze …

Sechs richtige Gewinnzahlen benötigen Tipper zum Hauptgewinn. Powerball-Tickets kosten 2 $ pro Spiel. Tickets werden in 45 Bundesstaaten, dem District of Columbia, Puerto Rico und den Amerikanischen Jungferninseln verkauft. Powerball-Ziehungen werden jeden Montag, Mittwoch und Samstag um 22:59 Uhr ET live vom Ziehungsstudio der Florida Lottery in Tallahassee übertragen.

Die Gesamtwahrscheinlichkeit, einen Preis zu gewinnen, beträgt 1 zu 24,9. Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot zu gewinnen, beträgt 1 zu 292,2 Millionen. Bis heute hält Powerball den Weltrekord für den größten Jackpot aus dem Jahr 2016. Der Rekord-Jackpot von 1,586 Milliarden US-Dollar wurde von Gewinnern in Kalifornien, Florida und Tennessee geteilt.

Jackpot-Gewinner können wählen, ob sie ihren Preis als Annuität erhalten möchten, die in 30 abgestuften Zahlungen über 29 Jahre ausgezahlt wird, oder als Pauschalbetrag. Beide beworbenen Preisoptionen verstehen sich vor Bundes- und Gerichtsbarkeitssteuern.