US-Lotto: Jackpot in dreistelliger Millionenhöhe lockt

Nachdem der 190-Millionen-Jackpot bei Euromillions vor wenigen Tagen geknackt wurde, gibt es erneut einen Jackpot in dreistelliger Millionenhöhe zu gewinnen – in den USA. Der Hauptgewinn beim Powerball-Lotto wurde Samstagabend erneut nicht abgeräumt.

Wie der Lottobetreiber mitteilte können die US-amerikanischen Jackpot-Jäger bei der Ausspielung der Gewinnzahlen am kommenden Mittwoch (16. Oktober) auf einen Gewinntopf von 100 Millionen Dollar hoffen. Damit gibt es in den USA nach mehreren Wochen wieder den aktuell größten Lotto-Jackpot rund um den Globus zu gewinnen.

Zuletzt wurde der Powerball-Jackpot Ende September geknackt. Ein Tipper aus dem US-Bundesstaat Michigan sahnte dank „6 Richtiger“ rund 80 Millionen Dollar ab.

Der US-Rekordgewinn – ebenfalls bei Powerball erspielt – liegt bei 1,586 Milliarden Dollar, geknackt wurde der Hammer-Jackpot im Januar 2016. Für einen Volltreffer braucht es sechs richtige Gewinnzahlen – fünf Zahlen aus 1 bis 69 plus eine Zahl aus 1 bis 26. Die Gewinnwahrscheinlichkeit für den Hauptpreis liegt bei etwa 1 zu 292 Millionen.