US-Lotto: 370 Mio. Dollar im Mega Millions Jackpot

Der Mega Millions Jackpot steigt weiter – Lotto-Tipper in den USA können an diesem Freitag (07.05.2021) auf einen 370-Mio.-Jackpot hoffen.

Nachdem kein Ticket mit allen sechs am Dienstagabend gezogenen Zahlen übereinstimmte beträgt der Jackpot für Freitag, den 7. Mai, geschätzte 370 Millionen US-Dollar (umgerechnet rund 308 Millionen Euro), teilte der US-amerikanische Lottobetreiber mit.

Es ist erst das zweite Mal im laufenden Jahr, dass der Jackpot der beliebten US-Lotterie dieses Niveau erreicht hat.

Vier neue Dollar-Millionäre

Bei der Ziehung am 4. Mai gab es insgesamt mehr als 890.000 Gewinnscheine über alle Gewinnklassen, darunter vier mit fünf Richtigen, um den zweiten Preis von 1 Million US-Dollar zu gewinnen.

Einer davon, der in Washington verkauft wurde, enthielt den optionalen Megaplier und ist 3 Millionen US-Dollar wert. Die anderen drei „Fünfer“ wurden in Kalifornien, Missouri und Pennsylvania verkauft.

Insgesamt gab es seit dem letzten Gewinn des Jackpots am 16. Februar mehr als 13,1 Millionen Gewinnscheine auf allen Preisstufen, darunter 21 im Wert von 1 Million US-Dollar oder mehr.

Mega Millions Jackpot 2021 bereits zweimal geknackt

Bisher gab es 2021 zwei Mega Millions-Jackpot-Gewinner. Der erste war der unglaubliche Lottogewinn von 1,05 Milliarden US-Dollar Ende Januar, der an eine Gruppe von Spielern in Michigan ging.

Es war der zweitgrößte Jackpot in der Geschichte des Spiels. Etwa einen Monat später gewann ein New Yorker Ehepaar Mitte Februar 96 Millionen Dollar.