Über 136 Mio. € im SuperEnalotto-Jackpot

Lotto-Spieler in Italien haben am kommenden Dienstag (13.04.2021) die Chance einen SuperEnalotto-Jackpot von mehr als 136 Millionen Euro zu knacken.

In der obersten Gewinnklasse bei SuperEnalotto liegen rund 136,1 Millionen Euro – am Dienstagabend werden in Rom die Gewinnzahlen für den gigantischen Gewinntopf gezogen.

Sollte ein Tipper den Jackpot knacken, wäre es der sechshöchste Gewinn in der SuperEnalotto-Geschichte.

Der Rekordgewinn liegt derzeit bei rund 209 Millionen Euro und wurde im Herbst 2019 abgeräumt. Zuletzt wurde der Jackpot mit mehr als 59 Millionen Euro im Sommer vergangenen Jahres getroffen.