Tennis: Djokovic verteidigt AO-Titel

Tennisprofi Novak Djokovic hat die Australian Open (AO) gewonnen. Der Serbe siegte im Finale am Sonntag gegen den Russen Daniil Medwedew souverän in drei Sätzen mit 7:5, 6:2 und 6:2.

Damit hat der Weltranglisten-Erste seinen AO-Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Für den 33-jährigen Djokovic ist es bereits der 9. Titelgewinn in Melbourne und zugleich sein 18. Grand-Slam-Titel.