Spiel-77-Volltreffer: Millionen gehen nach Bayern

Exakt 2.577.777 Euro hat ein anonymer Spielteilnehmer bei der Ziehung am vergangenen Samstag im Spiel 77 gewonnen. Mit der richtigen siebenstelligen Losnummer 3 1 2 3 1 5 5 (= Gewinnklasse 1) auf einem LOTTO-Normalschein landete der Glückspilz seinen zweifachen Millionentreffer am Ende der Laufzeit seines für zwei Wochen abgegebenen Tippscheins, teilte Lotto Bayern am Montag in München mit.

Zur Teilnahme an der Ziehung mit dem Millionentreffer investierte der frischgebackene Spiel 77-Millionär einen Spieleinsatz von 7,75 Euro für vier Tippfelder LOTTO 6aus 49 und der Teilnahme an den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6. Entsprechend den Teilnahmebedingungen bleibt zur Gewinnanforderung bei LOTTO Bayern Zeit bis einschließlich 31.12.2022.