Lotto-Sechser in Bayern, Berlin und NRW

Ein weiteres Mal ist bei Lotto 6aus49 der Jackpot nicht abgeräumt worden. Der Lotto-Jackpot steigt nun für die Ziehung am Samstag auf rund 11 Millionen Euro an, teilte Lotto Deutschland mit.

Auch wenn es für den Jackpot nicht ganz gereicht hat, haben drei Tipper aus Bayern, Berlin und NRW mit den sechs Richtigen einen Großgewinn eingefahren. Für die „6 Richtigen“ gibt es jeweils 287.121,70 Euro.

Im Spiel 77 steigt der Jackpot ebenfalls. Auch hier konnte kein Tipper in der höchsten Klasse gewinnen, sodass der Jackpot am Samstag bei rund 7 Millionen Euro steht. Der erste Super-6-Rang wurde ebenfalls am vergangenen Mittwoch nicht geknackt.