Lotto in den USA: Über 600 Millionen in zwei Töpfen

In den USA steigen bei den beiden großen Lotterien die Gewinntöpfe weiter an. Sowohl der Jackpot bei „Mega Millions“ als auch bei „Powerball“ wurden wieder nicht geknackt.

Die Ziehungen am Dienstag und am Mittwoch ergaben amerikaweit keinen Hauptgewinner in den obersten Klassen, wie die Lotterie-Betreiber mitteilten. Damit stehen bei den Ziehungen an diesem Wochenende weiterhin Jackpots in dreistelliger Millionenhöhe für die Glücksritter bereit.

Lotto-Spieler in den USA können auf zwei Gewinntöpfe mit insgesamt mehr als 600 Millionen Dollar hoffen. Bei der Freitags-Ziehung (17.05.2019) der Lotterie Mega Millions können die richtigen Gewinnzahlen bis zu 339 Millionen Dollar bringen. Bei der Powerball-Ausspielung am Samstag (18.05.2019) sind mit den richtigen Gewinnzahlen bis zu 270 Millionen Dollar zu gewinnen.