Lotto-Glückspilz räumt fast 700 Mio. US-Dollar ab

Großer Lotto Jackpot in den USA geknackt: Glückspilz aus Kalifornien räumt bei Lotterie Powerball fast 700 Millionen US-Dollar ab.

Ein einziger in Kalifornien verkaufter Spielschein stimmte mit allen sechs am Montagabend gezogenen Zahlen überein, um den Powerball-Jackpot im Wert von exakt 699,8 Millionen US-Dollar zu gewinnen, wie der Lotterie-Veranstalter, die Multi-State Lottery Association (MUSL) auf ihrer Webseite mitteilte.

Der Jackpot ist der fünftgrößte in der Geschichte von Powerball und der siebtgrößte Jackpot in der Geschichte der US-Lotterie, heißt es weiter. Aufgrund der endgültigen Ticketverkäufe kletterte der Jackpot zum Zeitpunkt der Ziehung über die früheren Schätzungen hinaus auf unglaubliche 699,8 Millionen US-Dollar mit einer Baroption von 496 Millionen US-Dollar.

Die Gewinnzahlen bei der Ziehung am Montag, 4. Oktober, waren die fünf Hauptzahlen 12, 22, 54, 66 und 69. Die Powerball-Zahl lautet 15.

Dies war der erste Powerball-Jackpot, der an einem Montagabend gewonnen wurde, seit das Spiel am 23. August eine dritte wöchentliche Ziehung startete. Ziehungen finden auch am Mittwoch- und Samstagabend statt.

Lotto-Glückspilz hat zwei Auszahlungsoptionen

Der glückliche Ticketinhaber hat nun die Wahl zwischen einer sogenannten Rentenzahlung von 699,8 Millionen US-Dollar, die in 30 abgestuften Zahlungen über 29 Jahre gezahlt wird, oder einer Pauschalzahlung von 496 Millionen US-Dollar. Beide Preisoptionen sind vor Steuern.

Die Powerball-Ziehung am Montag war die 41. Ziehung im Jackpot-Lauf – ein Spielrekord für die Anzahl aufeinanderfolgender Ziehungen ohne einen Gewinner des Hauptpreises. Der Powerball-Jackpot wurde zuletzt bei einer Ziehung Anfang Juni 2021 gewonnen, als in Florida ein Ticket im Wert von 285,6 Millionen US-Dollar verkauft wurde.

Drei Powerball-Ziehungen die Woche

Powerball-Tickets kosten 2 US-Dollar pro Spiel. Tickets werden in 45 Bundesstaaten, dem District of Columbia, Puerto Rico und den Amerikanischen Jungferninseln verkauft.

Powerball-Ziehungen werden jeden Montag, Mittwoch und Samstag um 22:59 Uhr ET live vom Ziehungsstudio der Florida Lottery in Tallahassee übertragen.

Bis heute hält Powerball den Weltrekord für den größten Jackpot aus dem Jahr 2016. Der Rekord-Jackpot von 1,586 Milliarden US-Dollar wurde von Gewinnern in Kalifornien, Florida und Tennessee geteilt.

Die Gesamtwahrscheinlichkeit, einen Preis bei der Lotterie zu gewinnen, beträgt 1 zu 24,9. Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot zu gewinnen, beträgt 1 zu 292,2 Millionen.

An diesem Mittwoch (7. Oktober 2021) startet der Powerball-Jackpot nun wieder von vorne. Im Lostopf liegen 20 Millionen US-Dollar.