Lotto-6er in Bayern getippt

Ein noch unbekannter Tipper aus Oberbayern hat am vergangenen Wochenende einen Lotto-Sechser getippt und 832.272 Euro in der Gewinnklasse 2 gewonnen.

Das teilte Lotto Bayern am Montag mit. Der erfolgreiche bayerische Tipper hatte auf einem Lotto-Normalschein rein 4,80 Euro investiert, für zwei getippte Spielfelder bei einmaliger Samstags-Spielteilnahme.

Mittwoch, 24.02.2021 rund 7 Millionen Euro im Jackpot

Unbesetzt blieb im Klassiker erneut die Gewinnklasse 1 (= sechs richtige Lottozahlen plus richtige Superzahl), sodass hier der Jackpot für die kommende Mittwochs-Ziehung (24.02.2021) auf rund 7 Millionen Euro steigt.