Startseite » Eurojackpot » Kein Hauptgewinner bei Eurojackpot am 02.09.2022

Kein Hauptgewinner bei Eurojackpot am 02.09.2022

Der Eurojackpot steigt auf rund 13 Millionen Euro. Bei der Eurojackpot-Ziehung am Freitag (02.09.2022) wurde kein Hauptgewinn erzielt, sodass sich der Pot erhöht. Am kommenden Dienstag hat der Eurojackpot-Gewinntopf einen Wert von rund 13 Millionen Euro.

Gewinnzahlen vom Freitag, 2. September 2022

Die Freitags-Gewinnzahlen der 35. Spielrunde 2022) waren 2, 5, 11, 22 und 24. Die beiden Eurozahlen 7 und 12. Angaben sind ohne Gewähr.

5 Eurojackpot-Hochgewinne – 3 in Deutschland getippt

Gewinnklasse 1 zwar nicht geknackt, aber dafür gab es gleich fünfmal 5+1 Richtige. In Gewinnrang 2 gibt es jeweils 305.818 Euro für die Eurojackpot-„Sechser“. Drei der Preise gehen an Deutschland, einer an Schweden und einer an Ungarn.

Zudem gab es 16 Mal 5+0 Ergebnisse in der Gewinnklasse 3 zu je 53.896 Euro. Sieben Preise gehen an Deutschland, zwei an die Niederlande, zwei an Norwegen und je einer an Dänemark, Finnland, Italien, Schweden und die Slowakei.