Jagd nach SuperEnalotto Jackpot geht weiter

In Italien geht die Jagd nach dem SuperEnalotto Jackpot weiter: Bei der kommenden Donnerstags-Ziehung geht es um fast 195 Millionen Euro.

Bei der nächsten Ausspielung am Donnerstag, 28.04.2022 können beim „Italien-Lotto“ die richtigen sechs Gewinnzahlen rund 194,9 Millionen Euro bringen. Das teilte die italienische Lotteriegesellschaft Sisal mit.

Die letzte „sechs Richtigen“ im Wert von über 156 Millionen Euro wurde im Mai vergangenen Jahres in Montappone getippt. Seit der SuperEnalotto-Geburtsstunde bis heute gab es insgesamt 125 Millionengewinne dank „6 Richtiger“.