Großer Gewinn im US-Lotto

Für einen Lotto-Spieler in den USA hat der November mit einer überwältigenden Glücksbotschaft begonnen. Bei der Powerball-Ziehung am Samstag (02.11.2019) entfiel der sagenhafte Hauptgewinn von 150 Millionen Dollar auf ein einzelnes Los im US-Bundesstaat Kalifornien, teilte der Lotto-Betreiber mit.

Unklar ist noch, wer die Glückszahlen getippt hat – ob ein oder mehrere Spielende. Der Besitzer oder die Besitzerin des verkauften Lotto-Tipps mit sechs richtigen Gewinnzahlen kann nun wählen, ob die Summe in Raten über 29 Jahre oder sofort ausbezahlt wird.

Soll der Gewinn sofort (sogenannte „Cash Option“) gezahlt werden, schrumpft der Gewinnbetrag auf die Summe von knapp 105 Millionen Dollar. Bei der nächsten Ziehung am Mittwoch steht der Jackpot beim Powerball Lotto wieder bei der Startsumme von 40 Millionen Dollar.