Größter Mega Millions-Jackpot seit fast vier Monaten lockt

Beim US-Lotto Mega Millions kommt der Jackpot immer mehr in Schwung – am Freitag, 10. September 2021, locken rund 368 Millionen US-Dollar.

Den größten Mega Millions-Jackpot seit fast vier Monaten gibt es an diesem Freitag (10.09.2021) zu gewinnen. Nachdem bei der jüngsten Ziehung am Dienstagabend kein Ticket mit allen sechs gezogenen Zahlen übereinstimmte legt der Lostopf weiter zu.

Wie der Veranstalter mitteilte, wird bei der Ziehung am Freitag ein geschätzter Pot von rund 368 Millionen US-Dollar (knapp 311 Millionen Euro) erwartet.

Bereits vier Mega Millions-Jackpots 2021 geknackt

Im Jahr 2021 wurden bisher vier Mega Millions-Jackpots gewonnen. Zuletzt wurde Anfang Juni in Illinois ein Jackpot von 55 Millionen US-Dollar gewonnen.

Zu Jahresbeginn wurde der zweitgrößte Jackpot in der Geschichte von Mega Millions – 1,05 Milliarden US-Dollar – im Januar von eine Gruppe von Spielern in Michigan abgeräumt.

Die anderen beiden Jackpots, die in diesem Jahr vergeben wurden, wurden im Mai mit 516 Millionen US-Dollar in Pennsylvania und im Februar mit rund 96 Millionen US-Dollar in New York gewonnen.