Euromillions Jackpot knackt 100-Mio.-Marke

Euromillions steigt weiter und hat nun die 100 Millionen-Marke geknackt. Bei der Ziehung am Dienstag, 19.04.2022 werden im Europot voraussichtlich rund 109 Millionen Euro liegen. Das teilte der Lotterie-Veranstalter mit.

Insgesamt hat es bei der jüngsten Freitagsspielrunde mehr als 1,9 Millionen Gewinne über alle Gewinnklassen gegeben. Der zweite Gewinnrang (5 plus 1) wurde einmal getroffen. Der Euromillions-Tipper aus England gewinnt mit „6 Richtigen“ exakt 781.552 Euro.