Euromillionen Gewinnzahlen, 19.02.2021

Die Gewinnzahlen der Euromillionen / Euromillions Ziehung vom Freitag, 19.02.2021 sind gezogen. Heute rund 202 Millionen Euro im Jackpot beim Eurolotto. Und das sind die aktuellen Euromillionen-Zahlen:

Die Gewinnzahlen 5 aus 50 lauten 4 – 12 – 25 – 46 – 48, die Sternzahlen 2 aus 12 lauten 7 – 12. Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

Wurde der Europot am 19. Februar 2021 geknackt?

Es gibt keinen Europot-Gewinner („5 plus 2 Richtige“). Bei der nächsten Ziehung am kommenden Dienstag werden im Europot 210 Millionen Euro erwartet – lesen Sie hier weiter…

Wie spielt man Euromillionen?

Euromillions wird nach der Spielformel 5 aus 50 (Hauptzahlen) und 2 aus 12 (sogenannte Sternzahlen) gespielt. Pro Tipp müssen also insgesamt sieben Kreuze gemacht werden.

Wann und wo werden die Euromillions Gewinnzahlen gezogen?

Die Ziehungen finden zweimal wöchentlich, immer am Dienstag und Freitag abends in Paris statt. Die Euromillions-Ausspielungen werden von der französischen Lotteriegesellschaft „La Française des Jeux“ (kurz: FdJ) durchgeführt.

Welche Länder machen bei Euromillionen mit?

Seit Anfang 2004 gibt es die europaweite Lotterie. Euromillions (in Österreich heißt die Lotterie Euromillionen) gab es zunächst nur in Frankreich, Spanien und England. Ein gutes halbes Jahr später kamen dann Österreich, Belgien, Irland, Luxemburg, Portugal und die Schweiz hinzu.