Eurojackpot: Jetzt 54 Millionen Euro im Topf

Eurojackpot Gewinnzahlen vom Freitag, 07.06.2019, 23. Ausspielung sind da. Der Jackpot im Eurolotto wurde wieder nicht geknackt. Wie die finnische Lotteriegesellschaft Veikkaus mitteilte werden zur nächsten Ziehung 54 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse erwartet.

Der Spieleinsatz lag bei über 47 Millionen Euro. Die Gewinnzahlen (5 aus 50) waren 7, 8, 20, 35 und 38. Die beiden Eurozahlen (2 aus 10) lauten 5 und 9. Angaben ohne Gewähr.

Acht Eurojackpot Großgewinne

Insgesamt acht Lotto-Spieler in Europa können sich über einen Großgewinn freuen. Drei Spieler haben den zweiten Rang (5 plus 1) im Eurolotto geknackt und gewinnen jeweils 668.167 Euro. Jubeln können zwei Tipper aus Deutschland und einer aus Dänemark.

Fünf Tipper knackten den dritten Gewinnrang. Die Fünfer-Treffer bringen jeweils 141.494,20 Euro. Gewonnen wurde in Deutschland (3) und Slowenien (2), teilte die Lotto-Gesellschaft weiter mit.