Eurojackpot – Keine „5 plus 2“, nächsten Freitag geht es um 79 Mio. Euro

Bei der Ziehung der Eurojackpot Gewinnzahlen vom Freitag, dem 01.11.2019 wurde kein Ticket mit „5 plus 2“ gezogen. Es gibt keinen Jackpot-Gewinner im Eurolotto – zum 6. Mal in Folge. Bei der nächsten Ziehung am kommenden Freitag werden im Gewinntopf voaussichtlich rund 79 Millionen Euro erwartet, teilte die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mit.

Eurojackpot: 16 Großgewinne im Eurolotto

Die größten Gewinne der aktuellen Runde gingen in Klasse zwei an „5 plus 1“-Richtige. Insgesamt neunmal wurden „6 Richtige“ quer durch Europa erzielt. Gewonnen wurde in Deutschland (4), Norwegen, Slowenien, Slowakei, Polen und Spanien. Der Gewinn beträgt jeweils 266.080,40 Euro.

Siebenmal wurden „5 Richtige“ im Eurolotto erraten. In Gewinnklasse drei gibt es dafür jeweils rund 120.742,40 Euro. Die Eurojackpot Zahlen der 44. Veranstaltung vom Freitag, den 1. November 2019 finden Sie unter anderem auf der Google Such-Ergebnisseite als Featured Snippet.