Startseite » Eurojackpot » Eurojackpot Freitag (05.8.2022) mit 30 Millionen

Eurojackpot Freitag (05.8.2022) mit 30 Millionen

Bei der Ziehung der Gewinnzahlen der Lotterie Eurojackpot winken am Freitag, 05.08.2022 bei „sieben Richtigen“ bis zu 30 Millionen Euro.

Der mit 21 Millionen Euro gefüllte Eurojackpot ist am Dienstagabend nicht geknackt worden. Nun geht es bei der ersten Freitags-Ziehung im August 2022 um 30 Millionen Euro, wie die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mitteilte. Es ist die vierte Spielrunde der laufenden Jackpotphase.

Sieben Eurojackpot Großgewinne

Gewinnklasse 2: Wurde bei der Ziehung am Freitag europaweit zweimal geknackt. Für „5 plus 1“ gibt es genau 467.350 Euro. Gewonnen wurde in Deutschland und Spanien.

Gewinnklasse 3: Wurde siebenmal abgeräumt. Für die Eurojackpot-„Fünfer“ gibt es jeweils 105.425 Euro. Gewonnen wurde in Finnland, Schweden, Slowakei, Deutschland und Polen.

Gewinnklasse 4: Der vierte Rang wurde 13 Mal getroffen. Für 4 plus 2 gibt es jeweils 6.688 Euro.

Zwei Eurojackpot-Spielrunden wöchentlich

Die Gewinnzahlen werden zweimal wöchentlich – am Dienstag und Freitag – gegen 20 Uhr im finnischen Helsinki gezogen. Für den Hauptgewinn braucht es „sieben Richtige“ (5 plus 2).

Die Gewinnchance hierfür liegt bei etwa 1 zu 140 Millionen. Den bisherigen Eurojackpot-Rekordgewinn mit 120 Millionen Euro hatte vor einer Woche ein Glückspilz aus Dänemark eingestrichen.