Eurojackpot Dienstag 30 Millionen im Lostopf

Bei der Eurojackpot Gewinnzahlen Ziehung am Dienstag, 19.04.2022 ist ein 30 Millionen Euro schwerer Lostopf zu gewinnen.

Bei der Freitagsziehung des Eurojackpots stand ein Lostopf von rund 27 Millionen Euro zur Verfügung, aber es gab keinen Hauptgewinn. Das teilte die finnische Lottogesellschaft Veikkaus mit.

Deshalb steigt der Eurojackpot um rund drei Millionen Euro an, sodass am kommenden Dienstag (19. April 2022) rund 30 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse (5 + 2 richtige Gewinnzahlen) bereit liegen.

Sieben Eurojackpot „Sechser“ – davon vier in Deutschland

Der erste Gewinnrang wurde zwar nicht getroffen, aber es wurden sieben Großgewinne in Rang zwei (5 plus 1) ermittelt.

In Gewinnklasse 2 gibt es für die „sechs Richtigen“ jeweils 237.056 Euro. Gewonnen wurde in Finnland, Deutschland (4x) und Schweden (2x).

Zudem hat es zehn Fünfer-Treffer gegeben die an einem Großgewinn knapp vorbeischrammten. In Gewinnklasse drei werden für 5 Richtige jeweils 93.582 Euro fällig.