Brite gewinnt im Eurolotto fast 45 Millionen

Wahnsinns-Lotto-Glück am Neujahrstag: Dank der richtigen Gewinnzahlen im Eurolotto „Euro Millions“ (Euromillionen) hat ein Lottospieler aus England einen unglaublichen Start ins Jahr 2021 hingelegt.

Der Brite hat am ersten Tag des Jahres den Jackpot im Eurolotto geknackt und fast 45 Millionen Euro gewonnen, berichtet die britische Zeitung „The Sun“.

Nächste Runde 17 Millionen Euro im Jackpot

Er war bei der Ziehung am 01.01.2021 europaweit der einzige Tipper mit den richtigen Gewinnzahlen. Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei etwa 1 zu 139 Millionen.

Der Eurolotto-Jackpot startet nun wieder von vorne. Am kommenden Dienstag werden in Rang eins 17 Millionen Euro erwartet.