Bayern unterliegt Frankfurt

Am 22. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Eintracht Frankfurt am Samstag Tabellenführer FC Bayern München knapp mit 2:1 besiegt.

Im Revierderby ging Borussia Dortmund als Sieger vom Platz. Der BVB gewann beim FC Schalke souverän mit 4:0.

Die weiteren Ergebnisse vom Samstag: Gladbach patzte zu Hause gegen Mainz (1:2), ebenso Freiburg gegen Union Berlin (0:1) und Köln gegen Stuttgart (0:1).

Am Sonntag stehen noch drei Partien auf dem Spielplan. Unter anderem spielt Leipzig bei der Hertha. Mit einem Sieg können die „Roten Bullen“ den Abstand zum FC Bayern auf zwei Punkte verkürzen.